Posted on

Navigationssystem kontra Apps: welches sie sind Wafer Testsieger bei den Navigationsgeraten weiters Smartphone-Apps

Navigationssystem kontra Apps: welches sie sind Wafer Testsieger bei den Navigationsgeraten weiters Smartphone-Apps

Gabe Warentest : Wo Perish Unterschiede bei klassischen Navis Unter anderem Apps liegen

Dusseldorf Wafer Geldgeschenk Warentest hat 17 Navigationssysteme Unter anderem Navi-Programme untersucht. Zu handen Welche besten Gerate verpflichtet sein Fahrzeuglenker uppig berappen – aber untergeordnet kostenlose Apps erzielten das gutes Bilanzaufstellung.

Uff diesem verloren hinein den Freizeit und auch zur weit weit lebenden Frauenzimmer sei parece seit Jahren nicht mehr wegzudenken: welches Navigationssystem, durch vielen Nutzern von kurzer Dauer oder so gut wie durchaus lieb Navi benannt. Dieweil vormals zudem unter der Speisezettel Wafer richtigen Stra?en herausgesucht seien mussten, sagt ihrem dasjenige Navi mittlerweile, wo es langgeht.

Seit dieser zeit Jahren gibt parece hingegen einen gro?en Konkurrenten: Smartphone-Apps wie gleichfalls search engine Maps, expire – skizzenhaft kostenlos – Fahrzeugfuhrer zum Zielvorstellung in Gang setzen. Hinten einer Erfassung des IT-Branchenverbands Bitkom hat 2021 Pass away Nutzung bei Navigations-Apps Damit vier von Hundert zugenommen. Nichtsdestotrotz noch stets bleibt welches klassische Apparatur einer beliebteste Routenfuhrer: 65 Prozentzahl dieser Fahrzeuglenker nutzen parece gerauschvoll Bitkom, 20 von Hundert grabschen auf Pass away Apps zuruck. Ended up being wird besserEffizienz

Anfange ARD Navigationsgerat, unser in Deutschland genormt unter den Umschlagplatz kam, wurde 1983 durch dieser Betrieb Blaupunkt aus Hildesheim entwickelt. Eres kostete 7000 ECU.

Massenprodukt hinein den 90ern nutzen Welche Navis erstmalig Globales Positionsbestimmungssystem, Telefonbeantworter 2000 wurden sie gunstiger – Ferner fester Modul vieler Autos.

Welche Dotierung Warentest hat beide Navi-Formen nachgewiesen. Dieweil verglich Die leser zwei Navis anhand 15 Smartphone-Anwendungen offnende runde Klammerpassieren je Androide, acht z. Hd. iOS). Wohnhaft Bei den klassischen Navis testete Welche Gabe jeweilig Perish teuersten Gerate einer Firmen Tomtom weiters Garmin. Die leser schnitten mit der Gesamtnote von 1,8 nebensachlich jeweils am ehesten Anrufbeantworter.

Perish Tester achteten eigen auf zwei Kritierien: Perish Beschaffenheit irgendeiner Navigation und Pass away Behandlungsweise irgendeiner Apps und Gerate. Wohnhaft Bei irgendeiner Navigation uberpruften Die leser, entsprechend wolkenlos Perish verkunden sind Unter anderem hinsichtlich uber lesbar Pass away Anzeige einer senden wird. Zudem errechneten Diese etwa die Abweichung bei realer und angekundigter Zeitpunkt der Ankunft. Bei welcher Bedienung ging sera u. a. darum, genau so wie erklarlich Pass away jeweiligen Hilfen der Apps oder Gerate sie sind, wie einfach umherwandern unser Ziel einpflegen lasst und auch expire Einstellungen umherwandern austauschen lizenzieren. Zweite geige Akkulaufzeit, Weiterverarbeitung sowie welcher Datenverbrauch via Mobilfunk spielten folgende Fahrrolle.

Pass away beiden Erstplatzierter Garmin Drive Smart 65 & Digital Traffic offnende runde KlammerSiegespreis: 250 EurolettenKlammer zu & Tomtom Go Discover 7 (kostet 299 ECUKlammer zu uberzeugten durch unterschiedlichen stutzen. Dasjenige Standortbestimmungsgerat durch Garmin uberzeugte insbesondere durch seine Umgang (Beurteilung 1,4), welches Apparat von Tomtom hat seine Weite inside welcher Navigation Klammer auf1,7). Unser Garmin Drive Smart 65 & Digital Traffic hat Karten alle 46 europaischen Landern integriert, Updates sie sind mit W-Lan vorstellbar. Mit DAB+ und auch expire Garmin-App konnen einander Automobilist zweite Geige Verkehrsinfos inside Echtzeit durchblicken lassen bewilligen. Unter anderem vermag das Navi beilaufig uber Sprachsteuerung bedient Ursprung.

Das Tomtom Go Discover 7 hat Karten durch 180 Landern aufwarts irgendeiner ganzen Welt im Angebot. Wafer Karten fahig sein einmal einmal die Woche qua W-Lan aktualisiert seien, Verkehrsinfos zeigt dasjenige Tomtom-Gerat live an. Abnehmer des Tomtom-Navis beibehalten zudem aktuelle Informationen unter Einsatz von Kraftstoffpreise sowie verfugbare Parkplatze. Fur Ihr Anno ist und bleibt die Aufgabe gratis. „Mit wachsender Beliebtheit irgendeiner Smartphone-Navigation war Perish Abfrage welcher Hardware-Navis forsch gesunken“, schreibt Wafer Gabe Warentest within ihrem Testbericht. Also fokussierte Die leser zigeunern aufwarts Smartphone-Apps. 15 Ein 17 Navigationssysteme zulassen sich anhand einem Android-Gerat oder ihrem iPhone runterladen. Zahlreiche Apps seien umsonst, Wafer teuerste Navi-App, Pass away Geldgeschenk Warentest uberpruft hat, kostet 49 EUR.

Bei den Android-Anwendungen Palast expire App Tomtom Go Navigation Mittels einer Zensur von 1,9 vorzugsweise Telefonbeantworter. Diese darf expire ersten 30 Zyklus fur Nusse getestet seien und kostet demgema? 13 Euro alljahrlich. Bei welcher Navigation bekam die App die eine Beurteilung bei 1,6, die Laschheit sei Wafer Handhabung. Daselbst bekam sie alleinig eine befriedigende Berechnung. Perish zweitbeste App aufwarts den Android-Geraten ist und bleibt search engine Maps. Einer kostenlose Kartendienst des US-Riesen Google bekam die Auswertung bei 2,0. Wohnhaft Bei Navigation oder Praktik Schnittwunde Bing Maps jeweilig reichlich ab, die einzige wirkliche Anfalligkeit hat parece bei dem Datenverbrauch. Die App kostenlose Sugar Daddy Dating-Apps gesucht ausfuhrlich Mobilfunkdaten. Zu diesem zweck hat Diese Kartendaten z. Hd. 220 Lander multinational, bietet GPS-Informationen within Echtzeit Unter anderem aktuelle Verkehrsinformationen. Die Karten vermogen unter anderem offline vorkommen.

„Wahrend das Gros Navi-Apps sich besonders a leute zurechtfinden, Pass away Rostlaube pendeln, Unter anderem bestenfalls jedoch Routen fur jedes Fahrrader und Fu?ganger hatten, finden Apple Ferner Bing auch Verbindungen Mittels Omni Bus & Bahn“, hebt Pass away Schenkung Warentest heraus. Unter anderem war search engine Maps uber Sprachsteuerung drauf auslosen – hierfur nutzt sera den Google Assistant. Wohnhaft Bei den iOS-Apps besetzt Bing Maps bei einer Schein von 1,9 auch den ersten Raum. Perish Geldgeschenk Warentest bewertete an dieser stelle Wafer Praktik ein klein einen Tick besser wie wohnhaft bei einer Android-App. Apple Karten, welches nur je iPhones in Bereitschaft wird, bekam durch den Testern die 2,0 und landet hinter Bing Maps – en bloc durch dieser App Sygic GPS Navigation offnende runde Klammer30 EUR pro Jahr) Ferner irgendeiner App Tomtom Go Navigation offnende runde Klammer13 Euro alljahrlichKlammer zu. Wie Bing Maps lasst gegenseitig Apple Karten nebensachlich via den eigenen Sprachassist.

Das zusammenfassende Entschluss lautet: Welche klassischen Navigationssysteme kerben zudem durch die Bank am ehesten Telefonbeantworter. Welche Spesen Jedoch untergeordnet en masse Bimbes. Um einfach von a nach B bekifft antanzen, ubergeben zusammenfassend kostenlose Apps.